BMW F900GS

BMW F900GS

Also ich hab es nun getan und mir eine BMW F900GS, in den Farben weiß/blau/rot bestellt. Folgende Extras finde ich zum Endurofahren sinnvoll für mich:

- Showa-Fahrwerk - hohe Sitzbank - Geländereifen - EnduroPro Modus (ohne Schaltautomat)     - Notruf (feine Sache) - Rahmenschützer - RDC & KeylessGo

Das ist die sinnvollste Konfiguration für eine Enduro zum Reisen. Alles dran was man braucht, wer nur touristisch mit der F900GS unterwegs ist kann sicherlich auf das Showa-Fahrwerk verzichten. Aber ein Low- und Highspeed Dämpfer und die Showa-Gabel mit Beschichtung, das ist schon was ganz feines und die 1300 Euro absolut wert.

Update April 2024

 Die ersten 1000km sind gemacht und die Einfahrinspektion erledigt.

Die erste Ballerrosso Tour 2024 im April wurde gleich mal die neue BMW F900GS eingesetzt. Zwar noch in weiß/blau denn das Grün lässt noch auf sich warten...aber nicht mehr lange.

Moped fährt super, tolle Ergonomie, ein traumhaft ansprechendes EnduroPro Fahrwerk für den Enduristen unter euch und ein feiner Motor mit viel Druck in der Mitte.

Radlast hab ich mit genau 50/50 vorne/hinten gemessen, was für den sauberen Drift von Vorteil ist. Leichtes einlenken und sauberes Driften somit ganz easy möglich.

Gefühlt im Vergleich zur BMW F850GS (also nicht im Vergleich zu meiner F800GS) ist die neue BMW F900GS 25kg leichter.

Hab die F900GS gewogen, 221kg Vollgetankt mit TrophyHandschutz, Alumotorschutz, KeylessGo/RDC - die 219kg ohne Zubehör passen dann wohl.

Ich finde die BMW F900GS passt nun super zu dem neu entstehender EnduroZumReisen Klasse, wie Yamaha Tenere700, Aprilia Tuareg 660, Ducati DesertX, KTM 890ADV, HQV Norden.

In den nächsten Wochen werde ich hier einiges  berichten...

u.a.

- Gepäckunterbringung ( BMW Atacama Bags und MoskoMoto Reckless 80L)

- Gewichtsoptimierung (Ziel wären Minus 5kg)

- diverse Reifen werden ich ausprobieren.

- meine Acerbis-Ultimate Handschützer in GRÜN kommen wieder drauf

- den SC-Project Auspuff (Minus 0,8kg) hab mich mir gegönnt.

https://shop.sc-project.com/de/markens/bmw/f-900-gs-2024/b41a-t100t-titan-rally-raid-schalld%C3%A4mpfer

Weiter unten dann alle Optimierungen im Detail !

Die BMW F900GS Optimierungen im Detail:

Navihalter für das Garmin Zumo XT

https://www.ebay.de/itm/175650673958?mkcid=16&mkevt=1&mkrid=707-127634-2357-0&ssspo=yAHKYzo3Tve&sssrc=4429486&ssuid=Od2F2v6IRmm&var=&widget_ver=artemis&media=COPY

Kam aus Italien, für die F900GS benötigt man den 12mm, für die F800GS den 16mm Halter.

Gut gemachter Halter !

Gewichtsoptimierungen an der BMW F900GS

folgt die Tage !

Gepäckunterbringung 

folgt die Tage !

Handschutz Acerbis Ultimate-X

folgt die Tage !

SC-Project Auspuff

folgt die Tage !

Reifenerfahrungen

wird immer wieder ergänzt

und viele weitere Optimierungen die ich immer wieder ergänzen werde !

i like it

HIER GEHTS ZU DEN BALLERROSSO geführte ADV Reisetouren


hier noch ein cooles Video:

Video 1